Backen

Sommerliche Zitronenwaffeln

Heute ist es so warm und wir verbringen den Großteil des Tages in der kühlen Wohnung. Damit es richtig gemütlich wird, habe ich noch mal das Waffeleisen angeschmissen und eine sommerliche Waffelvariante gebacken. Diese hier schmecken so richtig lecker nach Zitrone.

Sommerliche Zitronenwaffeln

Für 6-8 Waffeln:

  • 175 g Butter
  • 175 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 4 Eier
  • 200 g Weizenmehl
  • 1 TL Backin
  • angeriebene Schale von einer unbehandelten Zitrone
  • 100 ml Buttermilch
  • Die Butter mit dem Zucker und dem Salz schaumig rühren. Die Eier nach und nach dazugeben und gut unterrühren.
  • Das Mehl mit dem Backpulver und der Zitronenschale mischen und portionsweise dazugeben. Zuletzt die Buttermilch dazugeben und alles zu einem fluffigen Teig rühren.
  • Das Waffeleisen aufwärmen und leicht einfetten, die Waffeln portionsweise darin ausbacken.
  • Viel Spaß beim Nachbacken und guten Appetit!
  • Sommerliche Zitronenwaffeln
  • Advertisements