basteln mit Papier

Fleurogami Blütenkugel basteln

Ich liebe ja Fleurogami Blütenkugeln. Nicht nur, dass ich das Falten total entspannend finde, sind sie auch noch vielseitig dekorierbar. Ich hatte sie schon in meinen Fenstern hängen, als Dekoobjekt im Schrank oder Regal und als Hingucker im Kinderzimmer von der Decke hängen.

Möchtest du es auch mal probieren? Hier zeige ich dir, wie es geht:

Du benötigst

  • 60 Blatt quadratisches Faltpapier
  • ein Falzbein
  • Bastelkleber
  • doppelseitiges Klebeband
  • eine Schere
  • kleine Wäscheklammern
  • nach Belieben 12 Halbperlen, Dekosteine o.äFleurogami Kugel Material

Lege das erste Faltpapier mit einer Spitze nach unten zeigend vor dich. Bei Faltpapieren mit Muster solltest du darauf achten, dass dieses immer in die gleiche Richtung verläuft.

Fleurogami Kugel Schritt 1

Falte nun, Spitze auf Spitze, das Papier nach oben.

Fleurogami Kugel Schritt 2

Nun falte die linke und die rechte Spitze des entstandenen Dreiecks schräg nach oben zur oberen Spitze.

Fleurogami Kugel Schritt 3

Nun widmen wir uns zunächst der rechten Seite. Falte die Spitze zurück, sodass die lange Kante mit der Außenkante abschließt.

Fleurogami Kugel Schritt 4

Greife nun in die entstandene Tüte, öffne sie und drücke sie platt.

Fleurogami Kugel Schritt 5

Falte die Spitze der offenen Tüte nach unten, so dass sie mit der oberen Kante des Moduls abschließt.

Fleurogami Kugel Schritt 6

Knicke nun die Tüte an der Mittellinie entlang nach innen.

Fleurogami Kugel Schritt 7

Verfahre mit der linken Seite des Moduls ebenso. Schneide dir dann ein Stück doppelseitiges Klebeband ab und klebe es auf die Außenkante des Moduls

Fleurogami Kugel Schritt 8

Klebe die zweite Außenkante durch sanftes Formen des Moduls darauf. Dadurch ergibt sich dein erstes Blütenblatt.

Fleurogami Kugel Schritt 9

Klebe jeweils fünf Blütenblätter mit doppelseitigem Klebeband zu einer Blüte zusammen.

Fleurogami Kugel Schritt 10

Tupfe jeweils etwas Flüssigkleber auf die Seiten der Blüten und füge 12 Blüten zu einer Kugelform zusammen. Lass dir dabei ruhig Zeit, damit der Kleber zwischendurch trocknen kann. Dann ist die Blütenkugel nicht so instabil und verrutscht dir nicht zwischendurch. Auch die kleinen Wäscheklammern leisten dir in diesem Arbeitsschritt gute Dienste und halten die Klebestellen zusammen.

Fleurogami Kugel Schritt 11

Fast fertig! Du kannst die Kugel nun noch nach deinem persönlichen Geschmack verzieren. Ich klebe z.B. gerne noch Halbperlen oder Schmucksteine in die Blütenmitten.

Fleurogami Kugel Schritt 12

Ich wünsche dir viel Spaß beim Nachbasteln!

Anleitung Fleurogami Kugel

Advertisements